Katzen hören Devo

-

Devo waren schon geil bevor Du überhaupt laufen konntest. (Das ist Übrigens keine Annahme, sondern basiert auf Daten von Alexa nachdem meine Leser zum größeren Teil weiblich und zwischen 18 und 24 sein sollen.)

Nun haben sich Devo neue Uniformen schneidern lassen und bringen mit „Something for Everybody“ nach 20 Jahren endlich ein neues Studioalbum raus.

Das neue Album haben sie dann 20 ausgewählten Katzen vorgespielt wie man hier sehen kann:

Live TV : Ustream

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!