Visitenkarte zum Spielen

-

Es gibt ja wirklich tolle Visitenkartenkonzepte. Aber diese hier ist wirklich großartig. Der japanische Spielzeughersteller Tamiya ist spezialisiert auf Modellbausätze und seine Visitenkarte ist dann auch ein solcher.

tamiya visitenkarte

Ganz ohne Klebstoff kann man dann aus den Einzelteilen ein Auto, ein Flugzeug oder ein Boot bauen. Die Idee zu dem Stück kommt von der Werbeagentur CreativeJuice aus Bangkok.

[via Make]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!