Sea Nymph – Schiffbruch in der Galerie

-

Hat das jemand mal psychologisch untersucht, warum so viele Menschen sehnsüchtig werden, wenn sie ans Meer denken? Vielleicht geht es da Josh Beckman nicht anders. Denn seine Installation Sea Nymph, die noch bis zum 8. Oktober in der Machine Project Gallerie in Los Angeles zu sehen ist, strahlt genau diese Sehnsucht aus. Ein Wrack, das auf Holzdielen aufgelaufen ist, die gleichzeitig den Wasserspiegel makieren. Wunderschön.

Schiffbruch in der Galerie John Beckmans Sea Nymph

[nggallery id=16]

[via Cakeheadlovesevil]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!