0 Kommentare

Tokyo Apartments von Sou Fujimoto

Von Daniel • 25.09.2010

Nicht, dass das ein Platzproblem in Großstädten lösen könnte. Mit zwei bis drei Räumen für sich selbst erscheint es mir auch nicht sonderlich komfortabel. Aber das Apartmentgebäude des Architekten Sou Fujimoto sieht einfach verdammt gut aus. Bereits 2006 entwarf er erste Modelle seiner Tokyo Apartments, die nun fertig gestellt wurden. Das Gebäude besteht aus fünf Wohnungseinheiten, die über Außentreppen miteinander verbunden sind.

Alle Fotos von Iwan Baan.

[via todayandtomorrow]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Rätsel: Wieviele Hunde sind in dieser Hütte?!

Die Antwort gibt es in Videoform nach dem Klick.

Shining und alles was Du in Kubricks Meisterwerk nicht gesehen hast

Erst kürzlich hatte ich hier ne verdammt verrückte – aber auch verdammt gute – Fantheorie zu David Finchers Fight Club. Schon da habe ich meiner Vorliebe für Fantheorien am Beispiel...

Telefon kaputt? – Wombats sind super!

Wusste ich auch noch nicht… (via sparksradio)

Sei ein Einhorn

(via falk)