Blog Of The Day: Nude Reading Is Sexy

-

Nude reading is sexy

Heute Büchertag beim Einhorn, habe ich jetzt spontan entschieden, wo ich auf den Tumblr Nude Reading Is Sexy gestoßen bin. So genial ich die Idee finde, so sehr muss ich betonen, dass die Umsetzung ein wenig schlampig ist. Neben wirklichen Nackten und leicht bekleideten finden sich nämlich auch viele voll Bekleidete dort. Aber das Geheimnis ist, dass Lesen immer sexy ist und deswegen geht das klar.

Bestimmt fällt Euch auch auf, dass viele ein Magazin namens Nanoka lesen. Nanoka ist ein Fotomagazin von Katie West und Jack Scoresby, die 7 Tage in Japan damit verbrachten sich gegenseitig (meistens nackig) zu fotografieren. Das Teil gibt es hier und scheinbar wird in dem Heft dazu aufgerufen es nackt zu lesen, daher die vielen Fotos mit eben diesem Heft, dass wirklich schöne LeserInnen zu haben scheint.

    Ein Kommentar:

  • Marco schreibt am 21. Oktober 2010 um 01:01

    Als ich Jens Scholz dazwischen gefunden habe war ich doch ein wenig überrascht.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!