0 Kommentare

Das L in LED steht für Lippenstift

Von Daniel • 24.10.2010

Ganze 1200 Lippenstifte werden bei der Installation Lipstick Enigma so gesteuert, dass wie bei einer LED-Tafel Nachrichten angezeigt werden können. Eine beeindruckende Installation der Künstlerin Janet Zweig aus Brooklyn.

Lipstick Enigma from Janet Zweig on Vimeo.

[via ldn]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Was sehen die Astronaut*innen der ISS eigentlich gerade?!

Single-Service-Website des Tages oder so. Was genau sehen jetzt gerade die Astronaut*innen auf der ISS?! Genau diese Frage beantwortet der Astroviewer, der die Position der Raumstation sekündlich...

5 ungewöhnliche Vinylformate

Über die ganzen Jahre habe ich immer wieder über Vinyl gebloggt. Dabei sind mir allerlei ungewöhnliche Formate untergekommen. Hier fünf nicht ganz so häufig zu findende Vinylformate.

Schallplatten-Wurst

So werden also Schallplatten hergestellt. Übrigens, ich hab gerade meine erste LP angeliefert bekommen

Supercut: Fake-Movies in Filmen

Schnieker Supercut mit erfundenen Filmen in Filmen. Mit dabei u.a. Jay & Silent Bob Strike Back, Boogie Nights, The Big Lebowski, Tropic Thunder und natürlich mein absoluter Favorit UHF! (via...