0 Kommentare

Frank Blacks Golem

Von Daniel • 23.10.2010

Frank Black (of Pixies Fame) wurde 2008 vom Francisco International Film Festival damit beauftragt einen eigenen Soundtrack für den Stummfilmklassiker Der Golem, wie er in die Welt kam aufzunehmen.

Seine Version des Films veröffentlicht Black Francis im November, man kann sie auf seiner Website vorbestellen und vor allem kann man das Teil online gucken. Geile Sau, war er schon immer!

The Golem – Black Francis from Black Francis on Vimeo.

In dem Zusammenhang lohnt es sich auch zu erwähnen, dass die Pixies zu ihrem 20jährigen Jubiläum eine Live-EP verschenken. Einfach auf der offiziellen Seite in den Newsletter eintragen und dann die EP downloaden.

[via nerdcore]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Aktuelle Posts

Netzpolitik & der Landesverrat – Die digitale Spiegel-Affäre

Ich brauchte einige Zeit und ein wenig Lektüre um zu verstehen wie ungeheuerlich die Ermittlung wegen Landesverrats gegen Netzpolitik ist. Das hier ist tatsächlich eine große riesige Nummer....

Todesstern aus einer IKEA-Lampe bauen

Netter Hack. Aus der Ikea-Lampe Pendant einen Todesstern basteln. Das Video zeigt wie es geht:

Kuschelkatze

(via ekelias)

Ist die CDU eine Nachfolgepartei der SED?!

Um die Antwort gleich vorwegzunehmen: Natürlich nicht. Doch so einfach ist es dann auch wieder nicht. Vielmehr möchte ich auf einen anderen Punkt hinaus. Wer sich mit inhaltlichen Debatten zur...