0 Kommentare

Frank Blacks Golem

Von Daniel • 23.10.2010

Frank Black (of Pixies Fame) wurde 2008 vom Francisco International Film Festival damit beauftragt einen eigenen Soundtrack für den Stummfilmklassiker Der Golem, wie er in die Welt kam aufzunehmen.

Seine Version des Films veröffentlicht Black Francis im November, man kann sie auf seiner Website vorbestellen und vor allem kann man das Teil online gucken. Geile Sau, war er schon immer!

The Golem – Black Francis from Black Francis on Vimeo.

In dem Zusammenhang lohnt es sich auch zu erwähnen, dass die Pixies zu ihrem 20jährigen Jubiläum eine Live-EP verschenken. Einfach auf der offiziellen Seite in den Newsletter eintragen und dann die EP downloaden.

[via nerdcore]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Absolut wahnsinniges unspielbares Klavierstück

Unspielbare Stücke zu komponieren ist keine neue Idee. Ab 1947 arbeitete zum Beispiel Conlon Nancarrow für das mechanische Player Piano. Bei seinen polyphonen Kompositionen war eine Besonderheit,...

Star Wars – A New Hope in einem GIF erzählt

Star Wars in nur einem GIF erzählt gab es schonmal. Allerdings mit einem pixeligern Anspruch. Das hier dürfte vermutlich die GIF-Version eines Told in 60 Seconds Videos sein. Dennoch gut! (via...

WTF?! – Was soll denn das?! Der Trailer zum neuen SpongeBob Film

Ich mag SpongeBob und ich bn auch Fan vom ersten Kinofilm, der wirklich ziemlich gut ist. Daher freute ich mich auch auf die Ankündigung eines neuen Kinoabenteuers und ich musste bei dem Trailer...