1 Kommentar

Heute ist der No Music Day

Von Daniel • 21.11.2010

Lerne die Wertigkeit von Musik wieder kennen. Durch Stille! Heute, am 21. November, ist No Music Day. 2004 präsentierte Bill Drummond (of KLF-Fame) den neuen Feiertag mit einem 5-Jahresplan, der letztes Jahr auslief. In diesem Jahr startet ein Aufruf, Ideen zur Weiterentwicklung des No-Music-Day zu formulieren, und diese einzureichen. Mehr dazu auf www.nomusicday.com

No Music Day

[via jahrgangsgeräusche]



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Trailer zur Doku über Tim Burtons abgebrochenes Superman-Projekt mit Nicolas Cage

Ich bin ein riesiger Film von schlechten Filmen. Insbesondere wenn unendlich viel Geld verbraten wird und es absurd und bescheuert wird. Soll heißen, wenn die Fantasie mit jemanden durchbrennt....

Eine Dackel-Marionette zum Selberbauen

Das neue YPS ist ja eher so lala. Ein Beweis dafür ist z.B. das hier aus dem YPS-Heft Nr. 246: Ein Bastelbogen einer Dackel-Marionette. “In deiner Hand bewegt sich die Dackel-Marionette, als...

§23

“Warum nimmt der drittgrößte Waffenexporteur kaum Flüchtlinge auf?” (via ekelias)

Unter CC-Lizenz: “Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße”

Ziviler Ungehorsamist eine Form politischer Partizipation, deren Wurzeln bis in die Antike zurückreichen. In der Neuzeit dürften vor allem die Schriften von Henry David Thoreau eine große Rolle...