Ich mach meinen eigenen Strom

-

Natürlich Atom! Mit dem Gilbert U-238 Atomic Energy Lab.

Glibert Atomic Energy Lab

Das Teil wurde von 1950 und 1951 hergestellt. Damals war Atomenergie noch total harmlos, man musste sich nur ducken und Schutz suchen. Wenn man das nicht tat, war es aber auch nicht schlimm, weil man dann Superkräfte bekam.

Der Kaufpreis war 50 $, womit das Energy Lab ziemlich teuer war. Auch ein Grund, warum es nur so kurz hergestellt wurde und damit zu einem gesuchten Sammlerstück wurde, das für bis zu 5000 Dollar weggeht.

Der Hammer ist, dass das Teil tatsächlich mit Uranerzen (Pb-210, Ru-106 und Po-210) und Geigerzähler ausgeliefert wurde. Mehr Infos zu dem kleinen Heimlabor findest Du hier.

[via Cynical-C]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!