14 Kommentare

Geburtstag da, Einhorn weg (Finderlohn!)

Von Daniel • 02.12.2010

Heute ist es soweit, ich hab mich total drauf gefreut. Mein erster Geburtstag, seit einem Jahr blogge ich nun mit meinem Einhorn auf Kotzendes Einhorn.

Aber einigen ist es bestimmt aufgefallen. Das Einhorn ist weg. Jetzt denkt Ihr: “So ein Spinner, der hatte doch gar kein Einhorn, das war nur eine billige Paintgrafik!”

Aber so ist das nicht. Mein Einhorn war treuer Begleiter und Freund, schlief Abends an meinem Fußende und beglückte mich mit absurden Geschichten aus Xanadu. Und ich WILL es wieder haben.

Ich weiß nicht wo es hin ist, aber ich fände es schön, wenn Ihr mir suchen helfen würdet. Wie ich, ist das Einhorn total Webfixiert, daher vermute ich, dass es sich vielleicht auf anderen Blogs rumtreibt. Vielleicht ist es aber auch tanzen gegangen. Oder hat sich verliebt und ist durchgebrannt?! Bitte helft mir es zu finden!

Intro Edition AsienUnd ich meine es Ernst. Wirklich! Deswegen gibt es einen Finderlohn, der unter allen, die bei der Suche helfen ausgelost wird. Und zwar die erste Sammelbox der Intro-Edition Asien im Wert von ca. 120 Euro.

Also helft mir! Verteilt Flyer, hängt Plakate auf, oder bloggt drüber, twittert drüber! Macht was, bitte!!!!!1111111

Ich vermisse mein Einhorn unendlich, ich hab es zuletzt in Köln gesehen und es ist weiß und glitzert. Außerdem hört es auf den Namen “Einhorn” (jaja, ich weiß).

Download des Plakats als PDF.



4 Trackbacks »

    10 Kommentare »

  • Axel Ganz schreibt am 2. Dezember 2010 um 12:15

    Du Armer! Was kann man da nur machen, gerade jetzt, da es so kalt ist, auch noch ganz allein. Ich werde mich mal nach deinem Einhorn umschauen…

  • mark schreibt am 2. Dezember 2010 um 12:24

    Oje, das Einhorn ist weg.
    Wahrscheinlich hat es sich im verschneiten Wald verlaufen!
    Ich habe bei uns in der IT-Abteilung aber schonmal ein Plakat aufgehängt.
    Vielleicht findets ja jemand…..

    P.S.: Alles gut zum Geburtstag btw….

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 2. Dezember 2010 um 12:42

    @Mark, Da würde ich gerne ein Foto von sehen :-)

  • MK schreibt am 2. Dezember 2010 um 13:31

    Hi,

    bin nicht sicher obs dein Einhorn ist. Hab heut am Bahnhof von Friedrichshafen (Bodensee) ein Foto gemacht. Das Tier sah ziemlich fertig aus :-(

    http://dl.dropbox.com/u/1936250/Einhorn_FN-Bahnhof.jpg

    Ich hoffe ich konnt weiterhelfen :-)

    Gruß vom Bodensee
    MK

  • Maik schreibt am 2. Dezember 2010 um 14:23

    Meinen Glückwunsch zum Jubiläum! ;)

  • YenCee schreibt am 2. Dezember 2010 um 20:16

    habs gefunden: http://www.ascii-art.de/ascii/uvw/unicorn.txt

    happy birthday :-)

  • El Spotto schreibt am 2. Dezember 2010 um 20:57

    Ich habe meinen besten Mann auf die Such geschickt, bis jetzt leider alles nur falscher Alarm…

    http://webschnorcheln.blogspot.com/2010/12/schnorchelman-sucht-einhorn.html

  • Coo schreibt am 2. Dezember 2010 um 23:28

    Ich habe es gesehen, es hatte ein Date! Es kommt bald heim, hat es gesagt :)
    Ich habe es fotografiert, ich schick das Foto gleich an deine Pinnwand.

  • El Spotto schreibt am 3. Dezember 2010 um 00:09

    Wir kommen der Sache näher… oder auch nicht! :(
    Macht fast Spaß, die Suche… wenn’s nur nicht so traurig wäre!
    http://webschnorcheln.blogspot.com/2010/12/einhorn-immer-noch-verschwunden.html

    Trotzdem alles Gute zum Geburtstag!

  • Gilly schreibt am 18. Februar 2011 um 16:52

    Ist es immer noch weg? :(

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Halloween-Kotzbröckchen-Special

Happy Halloween, zu jedem heidnischen ungläubigen Brauch, braucht es auch eine Linksammlung. In 5 Jahren Einhorn ist natürlich viel Stuff zusammengekommen, hier einige ausgewählte Inhalte passend...

Die besten Horrorverfilmungen von Stephen King

Passend zur Halloweenwoche eine Top 5 zu den Verfilmungen eines der beliebtesten Autoren unserer Zeit. Nun muss ich ehrlich zugeben, dass ich mit Stephen King als Autor meist wenig anfangen kann. Zu...

Lovecraft Fonts

Passend zur Halloween-Woche dürfen auch die Fonts gruseliger sein. Bei HPLHS Prop Front gibt es einige Schriftarten mit H.P.-Lovecraft-Bezug for free. So eben auch diese Blackletter-Font: (Danke...

Blog Of The Day: Spooktacular – History Of Horror Hosts

Vor mittlerweile vier Jahren hatte ich hier im Blog eine schöne Doku namens “American Scary”, die sich den Horror-Ansagern im amerikanischen Fernsehen und dessen...