Die Mondfinsternis 2010 (timelapsed, fotografiert, not available)

-

Hach Natur, du Geißel der Technik und Erdumdrehung. Keine Sterne über den Städten, keine Zeit mehrere Stunden den Mond anzuheulen, oder einfach am falschen Ort zur falschen Zeit. Außerdem, kein Gefällt mir – Button. Danke Internet:

Winter Solstice Lunar Eclipse from William Castleman on Vimeo.

Aber hierzulande war das eh nicht zu sehen, zu dem Zeitpunkt war der Mond bereits untergangen, daher geht das klar. Ich liebe ja das Wort Blutmond und wie das aussieht.

lunar eclipse

Außerdem hat die Huffington Post eine schöne Fotoserie mit Bildern von Rund um den Erdball.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!