Waffen aus Büchern

-

The Medium is the Message

Die Feder ist mächtiger als das Schwert, was passiert aber, wenn man Feder und Schwert kombiniert? Robert The schnitzt Waffen aus Büchern. Die Bücher wählt er so aus, dass sich passend zur Form auch eine Botschaft ergibt. „Der Fänger im Roggen“ z.B. als 38er Revolover, also genau die Waffe, die Mark David Chapman bei der Ermordung John Lennons dabei hatte. Auf seiner Webseite bookgun.com gibts noch mehr seiner Arbeiten.

[nggallery id=46]

[via welikethat]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!