5 Kommentare

Pete Eckert, der blinde Fotograf

Von Daniel • 09.02.2011

Pete Eckert ist vollkommen blind. Als er erblinderte wollte er seine visuelle Ader nicht veröden lassen. Seine Fotokunst ist für ihn eine Möglichkeit darzustellen wie er durch Klänge wieder das Sehen erlernte.

| Artists Wanted | In Focus : Pete Eckert (Lo-Speed) from Artists Wanted on Vimeo.

[via likecool]



5 Trackbacks »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Alte Posts…

Geht mir hier im Blog auch genau so: (via reddit)

Star Wars Shirts im Metal-Look

Ich stehe ja total auf die Death-Metal-Ästhetik und auf Star Wars eben auch, von daher sagen mir diese Star-Wars-Death-Metal ebenfalls zu. Gibt es hier bei Metal sucks. (via geek alerts)

Hamster macht Sport, so wie ich ihn machen würde…

…gut, also im Gegensatz zu mir macht der Hamster da schon etwas. Ich würde ja persönlich eher zu gar nicht Sport machen tendieren. Aber immerhin muss der Hamster gar nicht mehr aufstehen....

Bällchenbecken 2020 – Deutschland in Bällebad umbauen

Klingt nach einem Plan. Allerdings hatte ich selbst schonmal vor Bällchenbecken-Parties zu veranstalten und ganz davon ab wie die Bälle einsiffen, Bedenken wegen Brandschutz, etc. scheiterte diese...