5 Kommentare

Süßes Chemie Sushi zum selber machen

Von Daniel • 08.02.2011

Zucker-Sushi zum selber basteln. Das geht mit dem Poppin’ Cookin! Sushi Kit. Sieht sehr nach Chemie aus, fast nach Alchemie bzw. Ferran Adrià und erweckt ein komisches Gefühl zwischen “Will-ich-haben-Omnomnom” und “Ihhhhh, bahhhhhhh”! Gibt es für 7$ u.a. hier.

[via biotv]



Ein Trackback »

    4 Kommentare »

  • sVn schreibt am 8. Februar 2011 um 20:02

    Boah krass! Da kriegste ja Pickel vom zusehen, und ich würde ja eher noch zu McDon gehen, bevor ich mir DAS reinziehe.

    Wobei, so als Geschenk für jemanden den man NICHT mag…

  • max hodges schreibt am 9. Februar 2011 um 06:10

    Thanks for the link! Those dishes are awesome!
    Max
    Creative Director
    White Rabbit Express

  • vEnoMaZn schreibt am 9. Februar 2011 um 08:54

    ich esse öfters schon solche china 5mins terinnen aber das sieht gut ekelhaft aus :S

  • agnieszka schreibt am 9. Februar 2011 um 12:25

    das ist echt KRASS. essen würde ich es niemals, aber bestimmt pausenlos damit “spielen”

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Spenden statt wegwerfen – Wie französische Supermärkte mit Lebensmitteln umgehen sollen

Die französische Nationalversammlung will mit einer neuen gesetzlichen Regelung die Verschwendung von Lebensmitteln reduzieren. Große Supermärkte werden dann verpflichtet nicht verkaufte...

Du bist viel mehr wert!

(via antiprodukt)

Kaput – Thomas Venker & Linus Volkmann im Interview

Kaput ist ein Magazin für Insolvenz & Pop. Dahinter stecken Thomas Venker und Linus Volkmann, die lange Zeit das Intro-Magazin prägten. Direkt zum Start legte kaput famose Interviews vor. So...

Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle – Barbara hat jetzt ein Buch

Durch die Blogpause bin ich spät dran. Ihr kennt bestimmt Barbara, sie macht durch clevere Street Art und Sprüche im Netz auf sich aufmerksam. Ich hab mich immer gescheut die Sachen zu posten, aber...