K♥tzbröckchen: 26.02. – 04.03.

-

K♥tzbröckchen: Geile Links der Woche die bunt sind und sonst untergehen würden. Total regenbogig!

Rot – Guttenberg Guttenberg Guttenberg:

Nerv nerv nerv. Ist halt ein Thema das mich interessiert. Ich mach es aber kurz und schmerzlos. Besonders schön fand ich diesen Post bei den Blogrebellen: Solidaritäts Irrtum
Bei Too much information gibt es eine nette Analyse zu Guttenbergs Rücktrittsrede.
Derweil gibt es ein wenig Pro-Gutti-Fan-Bashing auf Twitkrit und Netzpolitik. Meist muss man die Armen aber gar nicht bashen. Denn oft machen die das selbst:

Ich überlege ja ernsthaft einem Guttenberg-Fan hier eine Plattform zu bieten um argumentativ und ernsthaft darüber zu schreiben, wo die Fehler der Medien (Hetzjagd whatever) und worin neben seinem Charisma, seinen rhetorischen Fähigkeiten und seiner Medienexpertise denn seine gute Politik besteht. Das würde mich interessieren. Wenn jmd. das machen will einfach in den Kommentaren melden.

Orange – Google Earth Zensur in Bahrain:

Ohweia, da haben sich welche die Mühe gemacht Dörfer, Städte und Slums mit den Grundstücken der Herrschenden zu vergleichen. Hier gibt es das PDF, das wohl seit der Zensur in Bahrain kursiert. Ganz schön heftig. [via fefe]

Gelb – Die ironischsten Tode der Geschichte:

Tod kann auch lustig sein, eben so bitter süß lustig. Nein, eigentlich bleibt er tragisch und traurig. Aber eine Liste der ironischsten Tode der Geschichte gibt es hier.

Grün – Morrison Hotel Fotoshooting:

Ich mag die Doors, jaja ich weiß, aber ich mag die echt sehr. Daher finde ich die Sammlung der Fotos und die Story zum Shooting von Morrison Hotel top. Gefunden beim Kraftfuttermischwerk.

Blau – Charlie Sheen Blindtext-Generator:

Haha, meine armen Kunden, die werden nichts anderes mehr zu lesen bekommen. Der Charlie Sheen Blindtext-Generator, gefunden auf crackajack.

Violett – Cozy Powell is a records Breaker:

400 BPM auf 400 Drums [via jg]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!