No Kill I – Star Trek themed Punkband

-

Sachen gibt’s. Es wundert mich selbst, dass ich überrascht bin. Schließlich gibt es genügend Bands die sich durch Fiktion inspirieren lassen. Über Lovecrafts Einfluss auf die Musik (von Tocotronic über The Fall bis zu Metallica) könnte man bestimmt ein Buch schreiben. Und ganze Genres ziehen ihre Inspiration aus Horror und/oder Comics. Die Existenz einer klingonischen Oper ist mir ebenfalls durchaus bewusst. Und auch No Kill I aus Kalifornien brauchen nur Cpt. Kirk & Co als Muse. Und das klingt dann so:

Besonders schön: Ihre Songs stehen unter CC-Lizenz, fröhliches Downloaden! Noch schöner: Angeblich gibt es sogar eine Ablegerband mit dem Namen „No Kill I: the Next Generation“.

[via listverse]

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!