10 Kommentare

Playmobil-Spielset: Polizist & Autonomer

Von Daniel • 27.03.2011

Die Zeiten ändern sich. Nun gibt es also Polizist verhaftet Autonomen (oder Anarchist, Demonstrant, Chaot, Wutbürger, whatever) als Spielset. Klar, den Kindern wird suggeriert, dass man verhaftet wird. Aber sie werden schnell feststellen, dass die Handschellen ihren kleinen Plastikfreund nicht aufhalten können.

Playmobil Polizist + Autonomer

[via acht milliarden]



2 Trackbacks »

    8 Kommentare »

  • daMax schreibt am 27. März 2011 um 17:47

    Nein! Wie! Krass!! Hab an Fasching auch so ein Polizei-Set für Kids inklusive Tonfa gesehen….

  • killerwal schreibt am 28. März 2011 um 10:55

    …und ich musste mir das damals noch alles selberbauen!

  • Da Na schreibt am 28. März 2011 um 11:24

    Verhältnis 1:1? Ist ja total unrealistisch.
    Aber sonst ist das Spielset super: je nach Gesinnung können die Eltern ihre Kinder politisieren : )

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 28. März 2011 um 11:42

    @Da Na 1:1? Wo steht denn das?

  • Da Na schreibt am 28. März 2011 um 19:23

    @Daniel Na in jeder Packung ist ein Bulle & einer vom schwarzen Block. Oder gibt’s auch ‚n Zehnerpack von nur einer Sorte? (*hihi, wenn man das googlet, gehen die ersten vier Links auf deinen Blog – sehr gutes Ranking ; )

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 28. März 2011 um 19:39

    @Da Na Achso, ich dachte wegen der Größe. Modell im Maßstab 1:1 (Bzgl. Ranking, ich verdiene mit SEO u.a. mein Geld ;))

  • KultCut schreibt am 30. März 2011 um 01:44

    hätten se da eher ma en paar nazi figuren rein gesetzt..is ja unfassbar.

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 30. März 2011 um 01:48

    @KultCut Mit Nazis spielt man nicht!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Aktuelle Posts

Eine kurze Geschichte von Super Mario Bros. 1 & 2

Ich mag, dass Videospiele mittlerweile schon historisch betrachtet werden können. Das hier ist z.B. der Werbeclip zum allerersten „Super Mario Bros.“ von 1985: Das Spiel erschien in...

Asylverschärfung – Auch ein Sieg für Pegida und Co.

Der Bundestag beschließt Ausweitung der Abschiebungshaft und der Bleiberechtsregelung, damit droht Flüchtlingen vermehrt die Inhaftierung. Mit dem Gesetz kann fast jede*r Geflüchtete bis zu 18...

Wenigstens ist nicht alles verboten…

„No ice cream. No cigarettes. Yes Unicorns!“ (via carfreitag)

Twitter-Account Of The Day: @shibesbot

Seitdem meine Katzenhaarallergie wirklich wirklich schlimm geworden ist, drehe ich mich öfter nach Hunden um. Besonders kleine Hunde mag ich mittlerweile sehr, auch wenn ich immer noch ein wenig...