Reichtum ist keine Schande – Stanley Kubricks Lieblingsfilm

-

Welche Filme mag ein Regiegenie wie Stanley Kubrick? Hitchcock, Godard? Nein, Woody Allen und Steve Martin. Genau genommen ist „Reichtum ist keine Schande“ einer seiner Lieblingsfilme und als passionierter Schachspieler lud er Martin zu einer Partie bei sich ein.
Er plante sogar „Eyes Wide Shut“ als düstere Sex-Komödie mit Martin in der Hauptrolle was ich als großer Fan des Komikers zu gerne gesehen hätte.

Aber auch „The Jerk“, so der Orginaltitel von „Reichtum ist keine Schande“, ist sowas von empehlenswert. Zeilen wie folgende sind göttlich:

„Großer Gott, ich habe davon gehört. Katzen jonglieren!“

Hier die schönste Szene des Films:

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!