1 Kommentar

A Witch House & Okkvlt Guide to Twin Peaks

Von Zloty • 13.04.2011

Die Twin Peaks-Fans lassen nicht nach. David Lynch ist schon längst weiter gezogen und Kyle MacLachlan, ach Kyle…
Trotzdem hören die Fans nicht auf, mit dem alten Material zu spielen. Da kommt ihnen natürlich der Witch House-Boom entgegen. Salem hat die Türe aufgestoßen und nun schrauben einige an weiteren Facetten.

Eine Compilation, die auf 125 Kopien nun ihre Runde macht, ist wohl erst der Anfang. Das Material von Lynch gibt halt so viel her. Künstlernamen wie ▲NDRΛS oder \\\^◊^/// sind lustig und Laura Palmer kommt wohl nie zur Ruhe.

§ – A Blue Rose [Twin Peaks] from § on Vimeo.

Dies ist ein Gastbeitrag von Zloty Vazquez von Jahrgangsgeräusche.



Ein Trackback »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Flimmerbilder: White Zombie mit Bela Lugosi von 1932

“White Zombie” ist der erste Film, in dem Zombies im Sinne von Untoten die Hauptrolle spielen und basiert auf dem Buch “The Magic Island”, welches den Zombie-Begriff in der...

#Krautstart – Die Stimmen zum Launch von Krautreporter

Es gab schon viele Diskussionen vor dem Start. Zu hohe Entwicklungskosten, kein nennenswerter Frauenanteil im Team. Etc. Nun ist das Portal endlich da und mein erstes Lesestück Die Wahrheit über...

Auch Zombies spielen Tischtennis

Letztens so im Ramschladen. Double Happiness! Produktdesign wird aber auch überschätzt…