0 Kommentare

Yurie Nagashima und ihr Privatleben (sNSFW)

Von Zloty • 16.04.2011

Yurie Nagashima ist eine tolle Fotografin. Ihre Portraits haben etwas Skurriles und doch so Menschliches. Yurie, Jahrgang ’73, lebt in Saitama, bei Tokyo. Sie liebt Musik u.a. Bikini Kill, L7 und die Butthole Surfers. Krawallmusik also. Doch ihre Fotos strahlen eine Ruhe aus, die es trotz Härte und Kälte selten gibt. Natürlich weiß Yurie, wie ihre Fotos wirken, doch sie versucht nicht den Schockeffekt in den Vordergrund zu stellen. Intimität wird hier zu Normalität. Gerne fotografiert sie sich selbst im Alltag oder ihren heutigen Mann. Ihre beste Arbeit ist die Serie über ihre Familie.

via

Dies ist ein Gastbeitrag von Zloty Vazquez von Jahrgangsgeräusche.



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Smartwatch aus dem Jahre 1981

Schönes Cover von der Byte aus dem Jahre 1981 eine Uhr mit klitzekleinem Floppylaufwerk. Meist feature ich ja gerne (Retro-)Zukunftsprognosen, die total fern von der Realität sind. Die hier finde...

Prokrastination des Tages: Wal für Deinen Browser

Ich mag Wale und hier ist einer mit dem Du in Deinem Browser rumspielen kannst. Wobei das sieht ja schwer nach einem Orca aus und der ist ja eigentlich ein Delfin, die ja aber auch irgendwie Wale...

Die 5 besten Google-Eastereggs

Tagtäglich nutzen wir Google-Programme. Natürlich wissen wir, dass das Internet kaputt geht, wenn Du google selber googlest, Aber oftmals wissen wir gar nicht was sich die Programierer*innen noch...

Fliegendes Einhorn

Von Nels Farts, der auch schon die Regenbogen-kotzenden Wolken hier machte. (via nerddrugs)