Fake Pool

-

OMFG, ich wollte diesen Post mit einem Rant über das Wetter anfangen. Muss ja nicht. Kurz: Ein Pool täte mir in diesen Tagen auch gut gefallen. Ob es jetzt dieser Fake Pool ist, wage ich zu bezweifeln. Aber die Installation „Swimming Pool“ von Leandro Elrich im MOMA in New York ist wirklich cool. Eine dünne Glasschicht wurde über den Pool gelegt. Auf ihr wiederum Wasser. Simpel aber effektiv.

[nggallery id=101]

[via the suite world]

    2 Kommentare:

  • Vorstadtprinzessin schreibt am 22. Juni 2011 um 16:32

    uiii das echt cool!

  • Sabrina schreibt am 29. Oktober 2011 um 17:21

    Wow … das sieht, echt cool aus. ich mein die idee dahinter und dann die Umsetzung, respekt das hat echt was aber ich versteh dich. wenns so richtig heiß ist dann ist einem doch ein echter Pool zum reinspringen tausend mal lieber als so ein Fake-Pool xD

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!