K♥tzbröckchen 28.05. – 03.06.

-

K♥tzbröckchen: Geile Links der Woche die bunt sind und sonst untergehen würden. Total regenbogig, Yeeeeeeeeeh!

Rot – Die Anti-Terror-Lüge:

Wirklich sehr lesenswerter Artikel von Richard Gutjahr. Die sogenannten „Anti-Terror-Gesetze“ werden für alles Mögliche benutzt, selten aber zur Bekämpfung von Terroristen.

Orange – Für wen ist die Spackeria gedacht?!:

Ich schätze die Spackeria ja vor allem wegen ihren Mitgliedern. Fasel und Julia verfolge ich schon lange. Für alle die die Spackeria noch nicht kennen: Spackeria ist eine Vereinigung die sich der Post-Privacy widmet, also datenschutzkritische Diskussionen anstößt. Was viele dabei nicht verstehen und für allerlei Stunk sorgt: „Der Diskurs ist in erster Linie an die Datenschützer gerichtet und nicht an den gemeinen User.“ Julia gibt in ihrem Blog Antworten auf Fragen, die ich teilweise auch gestellt hätte.

Gelb – Wie man Sprayer jagt:

Natürlich mit dem Hubschrauber, wir haben es ja dicke. So geschehen in Karlsfeld.

Grün – Richard Phillips – Ein Maler macht Kurzfilme:

Das Video von Lindsay Lohan (hach Lindsay) ging ja diese Woche durch so alle Blogs, aber Jahrgangsgeräusche haben einiges an Backgroundinfo. So wusste ich gar nicht, dass Richard Phillips bisher vor allem als Maler auffiel.

Blau – Marihuana legalisieren:

Okay, ich bring das ja wirklich selten. Irgendwelche Dopeheads, die sich dafür aussprechen, dass das Zeug legalisiert wird. Das passiert jeden Tag. Dieses Mal ist es aber interessant, weil es keine Dopeheads sind, sondern Kofi Annan und Richard Branson – wobei, letzterer barzt sich bestimmt gerne mal einen.

„Instead of punishing users who the report says ‚do no harm to others,‘ the commission argues that governments should end criminalization of drug use, experiment with legal models that would undermine organized crime syndicates and offer health and treatment services for drug-users in need. The commission called for drug policies based on methods empirically proven to reduce crime, lead to better health and promote economic and social development.“

Kompletten Artikel hier lesen.

Violett – Einhorn als neue Waffe in Red Faction Armageddon:

What?! Mr. Toots hatte ich hier schonmal. Ab dem 7. Juni gibt es ihn als neue Waffe in Red Faction Armageddon. Danke für den Hinweis, Daniel!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!