Bücher per RSS Feed bekommen

-

Eine der Ausreden warum man nicht lesen würde ist ja gerne die Zeit. Dabei lesen wir alle ziemlich viel. News, Blogs, Magazine oder eben auch abonnierte RSS-Feeds. Bei DailyLit kannst Du Bücher per RSS abonnieren. So bekommst Du jeden Tag einen kleinen Absatz in seinen RSS-Reader. Gute Idee, leider bisher nur mit englischen Titeln und einer Auswahl von knapp 1000 Büchern. Für den wahren Erfolg scheint mir das vorerst zu wenig.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!