Gegen das Frauenbild der Fashionkultur – Poses von Yolanda Dominguez

-

Die Künstlerin Yolanda Dominguez bat ganz gewöhnliche Frauen im öffentlichen Raum in Madrid Modelposen nachzustellen. Das Ergebnis ist eigentlich ziemlich lustig, macht aber auch klar, wie fern die Modewelt von der Realität ist und was für ein verzerrtes Bild den Betrachtern in die Köpfe gepflanzt wird.

„These images are virtually the only feminine reference in the mass media and they have a great influence in both men and women when building our roles in terms of behavior and ways of thinking.“

(via daily what)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!