5 Kommentare

Metal-Logos von Popstars

Von Daniel • 17.12.2011

Dass ich auf Metal-Schriftzüge stehe ist kein Geheimnis. Genau deshalb hab ich ja hier schon den Symmetal Blog gefeiert.
Mark Hall-Platch hat nun den DeathPop Club gegründet und will den regelmäßig updaten. “A recontextualisation for pop groups who make/made the devil’s music”, wie er sagt. Nice!

DeathPop Club

(via biotv)



3 Trackbacks »

    2 Kommentare »

  • Nerd Wiki schreibt am 19. Dezember 2011 um 17:05

    Hahaha! Viel zu geil, ich hab mir Körperteile abgelacht!

    Am besten ist die ultra-diabolische Celine Dion… ^^

  • Spedition Frank schreibt am 11. Februar 2013 um 20:58

    Mir gefällt das Logo mit Lady Gaga am besten, das transportiert eine gewisse Eleganz an den Betrachter ;-)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Supercut: Fake-Movies in Filmen

Schnieker Supercut mit erfundenen Filmen in Filmen. Mit dabei u.a. Jay & Silent Bob Strike Back, Boogie Nights, The Big Lebowski, Tropic Thunder und natürlich mein absoluter Favorit UHF! (via...

Quiz: Wie linksextrem bist Du?

Es gibt mal wieder eine Linksextremismus-Studie die gänzlich ohne Berücksichtigung der Extremismustheorie auskommt. Die Studie kommt von Klaus Schroeder und Monika Deutz-Schroeder. Kreisch! Aber...

Adventure Time Kinofilm kommt!

Yes, please! Die beste (Kinder?-)Serie der Welt bekommt ihren eigenen Kinofilm. Produzieren werden Chris McKay und Roy Lee, beide beteiligt am unglaublich guten LEGO-Movie. Natürlich ist auch...