5 Kommentare

Metal-Logos von Popstars

Von Daniel • 17.12.2011

Dass ich auf Metal-Schriftzüge stehe ist kein Geheimnis. Genau deshalb hab ich ja hier schon den Symmetal Blog gefeiert.
Mark Hall-Platch hat nun den DeathPop Club gegründet und will den regelmäßig updaten. “A recontextualisation for pop groups who make/made the devil’s music”, wie er sagt. Nice!

DeathPop Club

(via biotv)



3 Trackbacks »

    2 Kommentare »

  • Nerd Wiki schreibt am 19. Dezember 2011 um 17:05

    Hahaha! Viel zu geil, ich hab mir Körperteile abgelacht!

    Am besten ist die ultra-diabolische Celine Dion… ^^

  • Spedition Frank schreibt am 11. Februar 2013 um 20:58

    Mir gefällt das Logo mit Lady Gaga am besten, das transportiert eine gewisse Eleganz an den Betrachter ;-)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Die wohl frustrierendste Tasse der Welt

Wobei ich ja der Ansicht bin, dass Du auch oben alles Erwähnte glücklich sein kannst und die Fixierung in unserer Gesellschaft auf Besagtes eher der Grund für Unglücklichkeit ist. (via...

Nur ein Baby-Wombat

It’s Wombat Wednesday!

Samstag, der 24. März 1984

Heute vor 31 Jahren: Breakfast Club

Das längste Mixtape der Welt gegen Rassismus

Schöne Aktion von Fairplanet.org die sich mit suan.fm (Stayed Up All Night) aus Tel Aviv zusammengetan haben. Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus am 21. März haben sie die Aktion...