3 Kommentare

Prometheus, die besten Szenen aus dem Trailer

Von Daniel • 23.12.2011

Ich bin so heiß auf Prometheus, das Alien-Prequel, von Ridley Scott. Scott hat zwar nur zwei Science fiction Filme gemacht, aber die sind beide Genre-definierend. Und mit dem ersten Trailer macht er alles verdammt richtig. Ich war noch nie so früh so heiß auf einen Kinofilm. Hier mal die besten Szenen, die auf Alien anspielen. Ach gut, eigentlich spielt der gesamte Trailer auf Alien an. Aber ihr wisst was ich meine! So gibt es zwei Szenen in denen der Space Jockey aus dem ersten Teil eine wichtige Rolle spielt. Ich hab mal ein paar Bilder aus dem ersten Teil gegenübergestellt. Und wenn man dem Trailer glauben schenken darf werden wir Zeuge, wie das Schiff des Space Jockeys auf den Planetoiden LV-426 stürzt. Und wie geil wäre bitte ein Ende des Films, wo der Space Jockey in seinem Pilotensessel (?!) sitzt, er mit letzter Lebenskraft das Notsignal absendet, welches in Alien die Crew der Nostromo anlockt und dann das Alien aus ihm rausplatzt?! Ja, sehr! Außerdem ist eine interessante Frage, ob Scott Weyland-Yutani mit in die Storyline einbindet.

Alien vs Prometheus

Nach dem Klcik der Alien-Trailer von 1979 auf den Scott enormst anspielt.

(via io9)



Ein Trackback »

    2 Kommentare »

  • maiklonthenet schreibt am 23. Dezember 2011 um 16:30

    Mal ehrlich, ich fände ein direktes Prequel nicht so super. Solche Prequels waren in den letzten Jahren zu häufig vorhanden und eigentlich nie wirklich gut. Vielleicht sträubt sich Scott auch deswegen vor der Bezeichnung…
    Aber der Trailer hat auch mich enorm gehypt.

  • JL schreibt am 24. Dezember 2011 um 18:50

    Weyland ist angeblich drin — ohne Yutani.

    Auf io9 gibt’s nen interessanten Frame-by-Frame, der einem schon die halbe (mögliche) Story nahelegt: http://io9.com/5870560/frame+by+frame-breakdown-of-the-prometheus-trailer-who-is-that-man/gallery/1

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.


Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Wenn Du denkst dies sei Zensur, dann schlag bitte nach was Zensur ist. Wenn Du das dennoch unfair findest - Dafür gibt es Taschentücher (nicht von mir). Mein Blog, meine Regeln. Booyah!

Aktuelle Posts

Eine kurze Geschichte von Super Mario Bros. 1 & 2

Ich mag, dass Videospiele mittlerweile schon historisch betrachtet werden können. Das hier ist z.B. der Werbeclip zum allerersten „Super Mario Bros.“ von 1985: Das Spiel erschien in...

Asylverschärfung – Auch ein Sieg für Pegida und Co.

Der Bundestag beschließt Ausweitung der Abschiebungshaft und der Bleiberechtsregelung, damit droht Flüchtlingen vermehrt die Inhaftierung. Mit dem Gesetz kann fast jede*r Geflüchtete bis zu 18...

Wenigstens ist nicht alles verboten…

„No ice cream. No cigarettes. Yes Unicorns!“ (via carfreitag)

Twitter-Account Of The Day: @shibesbot

Seitdem meine Katzenhaarallergie wirklich wirklich schlimm geworden ist, drehe ich mich öfter nach Hunden um. Besonders kleine Hunde mag ich mittlerweile sehr, auch wenn ich immer noch ein wenig...