Wu-Tang Clan mag Wu-Tang

-

Namedropping galore, sowas geht nur im Hip Hop. Ich mag musikalische Supercuts und gerade im Hip Hop sind die wunderbar albern. Zum Beispiel hatte ich hier schonmal alle Grunter von Kanye West oder auch alle Samples bis 2008 vom Selbigen. Hier also zwei Supercuts in einem. Erstmal jede Stelle wo der Wu-Tang Clan auf ihren fünf Alben „Wu-Tang“ sagt und ab Minute 1:45 dann wo die Mitglieder des Clans ihre Namen droppen.

(via spiegel offline)

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!