Faksimile von Lewis Carrolls Alice’s Adventures Under Ground

-

Alice’s Adventures Under Ground

Vor Alice im Wunderland schuf Lewis Carroll Alice’s Adventures Under Ground. Während einer Bootsfahrt auf der Themse im Juli 1862, auf der Carroll mit seinem Freund Robinson Duckworth und den drei Schwestern Lorina Charlotte, Alice und Edith Liddell erfand Carroll eine kleine Geschichte. Die insbesondere Alice so gut gefiel, dass er diese für sie aufschrieb. Zwei Jahre später, im November 1864, war die erste Fassung ferting und Carroll übergab sie Alice als Weihnachtsgeschenk. Der Rest ist Geschichte.

Hier findest Du das Faksimile dieser Ausgabe komplett.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!