Get Real. Get Outside.

-

STIHL Get Real. Get Outside.

Eines vorneweg, das hier ist echt kein gekaufter Post. Wenn es so wäre, dann wäre das in der Kategorie „Promotion“. Aber ich bin von dieser Kampagne des Kettensägen-Herstellers STIHL ziemlich begeistert. Die ist wirklich töfte. Und als ich dann raffte, dass das Werbung für eine Firma ist, die hauptsächlich Kettensägen macht, fand ich das noch cooler. Leute, die machen sogar SPORT-KETTENSÄGEN!
Und jetzt kommt es noch dicker, es gibt eine Unterrubrik für Kinder auf der deutschen Website. Und was macht man da? Klar als Kind mit einer Kettensäge durch den Wald laufen und den abforsten. Hammer!

Aber zurück zu „Get Real. Get Outside.“. Die wirklich gelungene Kampagne ist für den australischen Markt und wurde von Whybin/TBWA erstellt. Tolle Arbeit! Wenn ich Zombies töten muss, dann nur noch mit diesen Kettensägen.

[nggallery id=135]

(via hgn)

    4 Kommentare:

  • Peter Schnitzel via Facebook schreibt am 23. Februar 2012 um 13:44

    schön auch wenn werbung …

  • Floyd schreibt am 23. Februar 2012 um 13:55

    *klugscheiss on* Und was sitzt da auf dem Baum? Ein Vogel. Und was macht man mit einer Motorsäge? Bäume fällen. Und wer sitzt da dann nicht mehr? Der Vogel. Sorry, kann sein, dass ich einfach einen nicht unerheblichen Schaden durch die Rodung des Schlossgartens in Stuttgart davon getragen habe;) *kulgscheiss off*

    P.S. Ansonsten sehr gelungen;)

  • Oney Buunnyy via Facebook schreibt am 23. Februar 2012 um 14:10

    stimmt

  • Matthias Röß via Facebook schreibt am 23. Februar 2012 um 15:36

    ich stimm dir voll und ganz zu, ganz großer sport!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!