8 Kommentare

Ragefaces in Real Life

Von Daniel • 26.02.2012


What it’s all about. Und was denke ich zu dem Clip?!

Not Bad!

(via mururoar)



5 Trackbacks »

    3 Kommentare »

  • Peter Spector via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 16:52

    ehrlich gesagt verstehe ich das nicht.

  • Kotzendes Einhorn via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 17:22

    Peter Spector http://ragefac.es/27 – Strafe dafür: soziales Leben vertagen mehr im Netz abhängen. Auf 4chan anmelden!

  • Katherina Tinka Witte via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 17:31

    creepy! :o

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Was PEGIDA mit der Extremismustheorie zu tun hat

Sozusagen ein Nachtrag zu meinem Post zu PEGIDA. Publikative zitiert, wie auch ich, aus der “Mitte”-Studie und stellt fest, dass die Extremismustheorie die Auseinandersetzung mit...

Prince Kay One ist ein eingetragenes Markenzeichen

Nach “Befindlichkeiten” der zweite Song meiner Band Der Torsun & das Einhorn. Und weil ja bal Weihnachten ist gibt es beide Songs jetzt auch als Single zum basteln und mit...

Wieso Aliens wahrscheinlich existieren

Schönes kleines Video, das einfach erklärt warum wir nicht alleine im Universum sind. Übrigens, dass wir bisher noch keine Spuren von intelligentem außerirdsichen Leben fanden ist ein Phänomen...