Ragefaces in Real Life

-


What it’s all about. Und was denke ich zu dem Clip?!

Not Bad!

(via mururoar)

    3 Kommentare:

  • Peter Spector via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 16:52

    ehrlich gesagt verstehe ich das nicht.

  • Kotzendes Einhorn via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 17:22

    Peter Spector http://ragefac.es/27 – Strafe dafür: soziales Leben vertagen mehr im Netz abhängen. Auf 4chan anmelden!

  • Katherina Tinka Witte via Facebook schreibt am 26. Februar 2012 um 17:31

    creepy! :o

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!