6 Kommentare

Kirche trennt sich von Weltbild

Von Daniel • 03.03.2012

Katholische Kirche trennt sich von Weltbild

So ganz ohne Kontext ne sehr geile Meldung!



Ein Trackback »

    5 Kommentare »

  • Nina Ratte via Facebook schreibt am 3. März 2012 um 18:20

    Ha, liest sich erstmal ganz logisch…

  • Holle schreibt am 3. März 2012 um 20:20

    Komischerweise hat sich mein Weltbild bereits vor Langem von der Kirche getrennt.

  • Die Abenteuer der Tante Pop via Facebook schreibt am 3. März 2012 um 22:45

    Wo sollte das olle Weltbild auch hin? Will ja keiner mehr haben…

  • Spinnzessin schreibt am 4. März 2012 um 12:23

    Ach mit einem ordentlichen Foto bekommt man bei ebay doch alles los, sogar ein stark abgenutztes, völlig unzeitgemäßes, zweitausend Jahre altes Weltbild. ;-)

  • Sarah Von Der See via Facebook schreibt am 5. März 2012 um 13:48

    Das wird ja auch mal Zeit!

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Du bist viel mehr wert!

(via antiprodukt)

Kaput – Thomas Venker & Linus Volkmann im Interview

Kaput ist ein Magazin für Insolvenz & Pop. Dahinter stecken Thomas Venker und Linus Volkmann, die lange Zeit das Intro-Magazin prägten. Direkt zum Start legte kaput famose Interviews vor. So...

Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle – Barbara hat jetzt ein Buch

Durch die Blogpause bin ich spät dran. Ihr kennt bestimmt Barbara, sie macht durch clevere Street Art und Sprüche im Netz auf sich aufmerksam. Ich hab mich immer gescheut die Sachen zu posten, aber...

Werbung von 1978 kopiert schamlos Star Wars

Ich mag ja, vermutlich weil eben zu spät geboren, total den alten Stuff um den Hype zu Star Wars in den Anfangstagen. Vermutlich, weil ich gar nicht so sehr nachvollziehen kann wie huge das Ding...