1 Kommentar

Wie man Regenbogen-Wackelpudding-Eier macht

Von Daniel • 26.03.2012

Weil ja bald Ostern ist und die Dinger irgndwie gleichzeitig lecker und total eklig aussehen, hier gibt es eine Anleitung um Regenbogen-Ostereier aus Wackelpudding zu machen. Hiphip!

Regenbogenostereier

(via neatorama)



Ein Trackback »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

#Krautstart – Die Stimmen zum Launch von Krautreporter

Es gab schon viele Diskussionen vor dem Start. Zu hohe Entwicklungskosten, kein nennenswerter Frauenanteil im Team. Etc. Nun ist das Portal endlich da und mein erstes Lesestück Die Wahrheit über...

Auch Zombies spielen Tischtennis

Letztens so im Ramschladen. Double Happiness! Produktdesign wird aber auch überschätzt…

Die NASA ist auch auf Soundcloud

Wie klingt unser Solar-System, wie ein Raketenstart? Fragen die wir uns ehrlich gesagt nicht wirklich stellten, aber dennoch coole Antworten darauf bekommen. Denn die NASA ist auf Soundcloud und hat...