0 Kommentare

40.000 Norweger singen gegen Breivik

Von Daniel • 27.04.2012

Irgendwie werden mir die Norweger immer sympathischer. Ich erinnere mich gerne an die Rede vom Premierminister Jens Stoltenberg in der er nach den Anschlägen Breiviks sagte, dass die Antwort auf die Gewalt nur mehr Demokratie sein könnte.
Nachdem Breivik nun vor Gericht zu Protokoll gab, dass er das Lied “Kinder des Regenbogens” aka “My Rainbow Race” von Pete Seeger hasse, da es ein “Gutmenschenlied” sei, taten sich 40.000 Norweger zusammen und sangen der Nähe des Gerichtsgebäudes dieses Lied.

Ein weiteres Video von der Aktion gibt es hier.

(via misik)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Die NASA ist auch auf Soundcloud

Wie klingt unser Solar-System, wie ein Raketenstart? Fragen die wir uns ehrlich gesagt nicht wirklich stellten, aber dennoch coole Antworten darauf bekommen. Denn die NASA ist auf Soundcloud und hat...

Dachshund’s Creek

Ich gucke gerade Dawson’s Creek und ich leide. Die Serie ist wirklich erstaunlich. Vor allem, weil der Protagonist sowas von unsympathisch ist, dass Du Dich immer wieder fragst was das...

10 Jobs für Wombats

It’s Wombat Wednesday! Wombat können so viel mehr als nur auf Gras rumkauen. Dieser Clip zeigt was für Jobs Wombats übernehmen könnten, z.B. Wäsche waschen.