3 Kommentare

Filmdebuts berühmter Schauspieler

Von Daniel • 30.04.2012

Eigentlich unspektakulär. Supercuts der Filmdebuts berühmter Schauspieler. Wobei es ja ganz süß ist zu sehen wie sie angefangen haben und überhaupt. Vor allem, weil ich immer dachte Jack Black hatte seine erste Kinorolle in die “Unendliche Geschichte III”. Übrigens ganz wichtig für Besserwisser wie mich. Es geht um die Kinodebuts, TV zählt nicht. Hier Teil 1 mit u.a. Jack Nicholson, Johnny Depp, Nicolas Cage, Robert DeNiro, Woody Allen und Michelle Pfeiffer.

Video Essay: “And Introducing…” from Flavorwire on Vimeo.

Und nach dem Klick Teil 2 mit u.a. Jeff Goldblum, Harvey Keitel, Arnold Schwarzenegger, Leonardo DiCaproio und Chevy Chase.

Video Essay: “Encore” from Flavorwire on Vimeo.

(via biotv)



2 Trackbacks »

    Ein Kommentar »

  • Sumi schreibt am 30. April 2012 um 18:27

    Und ich dachte doch auch immer Jack Black hätte sein Debut in “Die unendliche Geschichte III” gehabt! :(

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Space Station Earth – Wenn die Erde der Todesstern wäre…

Mit Mapbox Studio kannst Du Karten customizen. Genau das tat auch Eleanor Lutz und kreierte die Space Station Earth. Eine Karte, die mehr nach Todesstern als nach Erde aussieht. Hier z.B....

Vorgestellt: Brav_a – Ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift.

Bereits seit 2012 gibt es die Brav_a, ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift. Die aktuelle vierte Ausgabe kommt nicht nur mit meinem...

Nur ein Wombat das auf einer Schildkröte reitet

Nur so, und weil Wombat Wednesday ist!

Schallplatten auf CDs pressen

CDs sind out und Vinyl ist in. Nur wohin mit den ollen Silberscheiben? Beau Walker hat sich mit einem 3D-Printer und einem alten Plattenspieler ein Gerät gebaut, mit dem er Schallplatten in CDs...