5 Kommentare

Filzige Rockstars

Von Daniel • 16.04.2012

Gefiltze Rockstars

Kay Petal mach Figuren von (Rock-)Stars aus Filz. Kay zur Herstellung:

“Using single, barbed felting needles I sculpt wool fibers into solid felted wool characters with heart and soul. My characters are soft and flexible yet strong and durable.”

Außerdem mach Kay auch eine Puppe von Dir, wenn Du Dich bei ihm meldest. Oder Du kaufst eine bereits Fertige. Alles bei Felt Alive. Top!

(via dangerous minds)



    5 Kommentare »

  • Maximilian Stamm via Facebook schreibt am 16. April 2012 um 20:10

    Gibt es auch Paul Weller?

  • Werner Popp via Facebook schreibt am 16. April 2012 um 20:13

    Völlig uninteressante Frage Max, weil wenn es den gibt, kauf ich alle Ausgaben auf und schliesse die in den Tresor ein:-P

  • Werner Popp via Facebook schreibt am 16. April 2012 um 20:14

    Und der kommt dann nur jeden ersten Sonntag raus

  • Maximilian Stamm via Facebook schreibt am 16. April 2012 um 20:21

    Dann schmeißen wir zusammen und lassen den Vander stricken! Frankenstein…

  • Werner Popp via Facebook schreibt am 16. April 2012 um 20:24

    Ich kann ja leider nur mit der Strickgabel Wollwürste stricken. Vander strickt sich bestimmt lieber einen Bassschoner…

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Spenden statt wegwerfen – Wie französische Supermärkte mit Lebensmitteln umgehen sollen

Die französische Nationalversammlung will mit einer neuen gesetzlichen Regelung die Verschwendung von Lebensmitteln reduzieren. Große Supermärkte werden dann verpflichtet nicht verkaufte...

Du bist viel mehr wert!

(via antiprodukt)

Kaput – Thomas Venker & Linus Volkmann im Interview

Kaput ist ein Magazin für Insolvenz & Pop. Dahinter stecken Thomas Venker und Linus Volkmann, die lange Zeit das Intro-Magazin prägten. Direkt zum Start legte kaput famose Interviews vor. So...

Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle – Barbara hat jetzt ein Buch

Durch die Blogpause bin ich spät dran. Ihr kennt bestimmt Barbara, sie macht durch clevere Street Art und Sprüche im Netz auf sich aufmerksam. Ich hab mich immer gescheut die Sachen zu posten, aber...