5 Kommentare

Hinter dem Lächeln der Mona Lisa

Von Daniel • 30.04.2012

Mona Lisa

Ihr habt bestimmt mitbekommen, dass eine zweite Mona Lisa entdeckt wurde, die zur gleichen Zeit wie das Original von einem Schüler Da Vincis gemalt wurde. Aber das hier ist viel interessanter und irgendwie einleuchtend.

(via willy)



    5 Kommentare »

  • Black Orchid via Facebook schreibt am 30. April 2012 um 13:47

    das muss ich mir zu hause umbedingt durchlesen!! Bin ja mit meinem handy on da gehts nüsch :(

  • mimmy schreibt am 30. April 2012 um 14:11

    was gibts denn da zu lesen??

  • Jen schreibt am 30. April 2012 um 14:40

    Daniel, du bist ne fiese möpp! Man, man, man hab ich mich erschrocken ( vor allem lief parallel dazu Sympathy for the devil auf meinem iPod :D)!

  • Michaela Selby via Facebook schreibt am 1. Mai 2012 um 04:05

    gruselig ! :)

  • Black Orchid via Facebook schreibt am 1. Mai 2012 um 23:24

    *lach*

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Space Station Earth – Wenn die Erde der Todesstern wäre…

Mit Mapbox Studio kannst Du Karten customizen. Genau das tat auch Eleanor Lutz und kreierte die Space Station Earth. Eine Karte, die mehr nach Todesstern als nach Erde aussieht. Hier z.B....

Vorgestellt: Brav_a – Ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift.

Bereits seit 2012 gibt es die Brav_a, ein queer-​fe­mi­nis­ti­sches Zine im Stil einer Tee­nie-​Zeit­schrift. Die aktuelle vierte Ausgabe kommt nicht nur mit meinem...

Nur ein Wombat das auf einer Schildkröte reitet

Nur so, und weil Wombat Wednesday ist!

Schallplatten auf CDs pressen

CDs sind out und Vinyl ist in. Nur wohin mit den ollen Silberscheiben? Beau Walker hat sich mit einem 3D-Printer und einem alten Plattenspieler ein Gerät gebaut, mit dem er Schallplatten in CDs...