5 Kommentare

Markenvielfalt

Von Daniel • 26.04.2012

Ha, Markenvielfalt. Wer gehört zu wem und was gehört zu wem. Große Firmen sind groß. Interessante Infografik, die das Konzerntum mal aufschlüsselt. Klick für größer.

Markenvielfalt

(via doktorsblog)



3 Trackbacks »

    2 Kommentare »

  • Regine H schreibt am 27. April 2012 um 07:18

    Wenn man sich mal vor Augen führt, dass Thalia (Bücher), Christ (Juwelier) und Hussel (Süßigkeiten) zur Douglas Holding gehören, die ja auch noch die gleichnamige Parfümeriekette hat, sollte man sein Geschenk-Verhalten überprüfen.

  • Viola schreibt am 1. Mai 2012 um 08:09

    Was mir grade an dem Bild auffällt: Wir hatten gestern die Unterhaltung über diese Großkonzerne und da meine nen Kumpel das Nestea zu Coca Cola gehört! Wir natürlich gleich alle: Nein das gehört doch zu Nestlé, sagt ja schon der Name (und auch Wikipedia in dem Moment) Und jetzt schau ich hier und was seh ich: das gehört zu Beidem?? WTF???

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Kissen mit Horrorfilm-Motiven

Schnieke, bei Horror Decor gibt es Kissen mit Motiven aus Horrorfilmen. Mein Favorit ist definitiv das Poltergeist-Kissen. (via ronny)

Mozart war Raubkopierer

“Miserere mei, Deus” ist eine Komposition von Gregorio Allegri aus dem Jahre 1630 basierend auf Psalm 51. Das neunstimmige Stück wurde für zwei Chöre geschrieben und nur in der...

Die Thronsaalszene aus Star Wars IV ohne die Musik

Musikvideos ohne Musik sind ja schon länger en vogue. Wie ist das aber mit Filmszenen, die komplett durch Filmmusik untermalt sind? Auralnauts hat sich die Thronsallszene vom Ende von Star Wars...

Recht auf Vergessen – Was für Ergebnisse so aus dem Google-Index gelöscht werden…

Wie ihr ja wisst können Nutzer*innen mittlerweile Löschanträge an Google stellen um ungeliebte Suchergebnisse aus dem Google-Index zu entfernen. Rund vier Monate nach dem Urteil des Europäischen...