0 Kommentare

Perfektionisten unter sich – Sternenhimmel in Titanic 3D wird geändert

Von Daniel • 05.04.2012

Neil deGrasse Tyson kennst Du. Schließlich ist er ein Meme. Aber wusstest Du auch, dass Neil deGrasse Tyson vor allem Astrophysiker ist?
In dieser Funktion schrieb er James Cameron mal einen Brief in dem er den Sternenhimmel beim Untergang der Titanic im gleichnamigen Film bemängelte. Cameron, Perfektionist der er ist, nahm den Brief so ernst, dass er den Sternenhimmel in der neu ins Kino kommenden 3D-Fassung geändert hat:

“Neil deGrasse Tyson sent me quite a snarky email saying that, at that time of year, in that position in the Atlantic in 1912, when Rose (Kate Winslet) is lying on the piece of driftwood and staring up at the stars, that is not the star field she would have seen (…) And with my reputation as a perfectionist, I should have known that and I should have put the right star field in. So I said ‘All right, send me the right stars for that exact time and I’ll put it in the movie.”

Genau genomme hat er in schon zum 10jährigen Jubiläum geändert.
Crazy Shit! Hier erklärt Tyson im Jahre 2009 was er an dem Himmel auszusetzen hat:

(via blame it on the voices)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Wie viele schlechte Filme hast Du gesehen?

Ich bin ein großer Fan schlechter Filme und habe hier auch mal eine Liste mit den 5 besten schlechten Filmen die Du sehen solltest gemacht. Grund genug beim Test von Buzffed mitzumachen. Die haben...

Ubuntu Utopic Unicorn

Matthias schreibt mir: Grad gesehen: ‘Ubuntu 14.10 soll ‘Utopic Unicorn’ heißen’. “Uotpisches Einhorn” als Name einer Linux-Distribution?! Gefällt mir! Die...

Blog Of The Day: Build Your own BMO

Über einen selbst zusammengezimmerten BMO habe ich hier schonmal geschrieben. Aber auch andere bauen ihren eigenen kleinen Computer aus Adventure Time. Auch dieser BMO setzt auf einen Rasberry Pi...

Eindeutiger Gottesbeweis gefunden!

“Wenn das Fliegende Spaghetti Monster nicht existiert, wieso sieht unsere DNA dann aus wie Fusilli?!” Außerdem: Schmetterlinge ahmen definitiv Fanfarella nach. Checkt mal diesen...