5 Kommentare

Blog Of The Day: Animals Being Dicks

Von Daniel • 15.05.2012

Boahhh, Tiere sind so süß und schnuckelig. Ich mag alle Tiere. Nein Mann, Tiere können auch voll die Arschlöcher sein. Glaubst Du nicht? Hier, sogar Delfine machen doofe Sachen.

Dolphin Punch

Muss immer kichern, wenn ich das sehe. Hihi. Mehr davon findest Du bei Animals Being Dicks.



Ein Trackback »

    4 Kommentare »

  • Viola Knöfel via Facebook schreibt am 15. Mai 2012 um 20:11

    Menschen die dumme Dinge tun, sind einfach dumme Menschen. ^^

  • Shaya Nova via Facebook schreibt am 15. Mai 2012 um 20:46

    ob das jetzt doof oder böse war, sei mal dahin gestellt. tatsächlich gibt es auch mordende delphine, das glaubt man gar nicht von diesen knuddeligen dauergrinsenden schnuffels

  • daMax schreibt am 15. Mai 2012 um 21:16

    Ich lole hart: http://i1112.photobucket.com/albums/k497/animalsbeingdicks/abd-236.gif

    bwahahaha a little mind fuck can be nice :)

  • Farbdosen Neef via Facebook schreibt am 15. Mai 2012 um 21:26

    Delfine sind ja auch Raubtiere…Löwen haben auch total weiches Fell und große Kulleraugen…trotzdem können die einen in wenigen sekunden zerfleischen.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Nur ein Wombat im Schnee

Denn es ist Wombat Wednesday!

Prokrastination des Tages: Scale Of The Universe – Scroll Dich durchs Universum

Langeweile? Dann scroll Dich von den kleinsten Partikeln zum großen Universum. Ab zu Scale Of The Universe. (via the mary sue)

Einhorn-Geldbörse von Käselotti

Supersüße kleine Einhorntasche von Käselotti, die es hier zu kaufen gibt. “Das Horn ist aus haltbarem Wollfilz und hat als Special Effect auch noch Glitzer! Yeah!” (via frl. sonntag)

Verliebtsein – Wie Facebook es sieht

Trifft bestimmt nicht auf jede*n zu, aber scheinbar trackt Facebook auch sowas (Wen wundert’s?): “During the 100 days before the relationship starts, we observe a slow but steady...