0 Kommentare

Die Brücke aus Under The Bridge von den Chili Peppers

Von Daniel • 29.05.2012

Under The Bridge

“Under the Bridge” bedeutete 1992 den Durchbruch für die Red Hot Chili Peppers. Ironisch, dass ausgerechnet ein Junkie-Song über Anthony Kiedis Heroinabhängigkeit ein großer Hit wurde. Der aus Los Angeles stammende Journalist Mark Haskell Smith trug die wenigen Indizien aus dem Song und diversen Interviews zusammen und konnte nun scheinbar die Brücke identifizieren, die besungen wird. Kiedis selbst machte darum stets ein Geheimnis.

Letzten Endes ist Haskell Smith der Meinung, dass es sich nur um eine Fußgängerunterführung im MacArthur Park in Los Angeles handeln könne.

On The Bridge


Größere Kartenansicht

(via rollingstone)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Was sehen die Astronaut*innen der ISS eigentlich gerade?!

Single-Service-Website des Tages oder so. Was genau sehen jetzt gerade die Astronaut*innen auf der ISS?! Genau diese Frage beantwortet der Astroviewer, der die Position der Raumstation sekündlich...

5 ungewöhnliche Vinylformate

Über die ganzen Jahre habe ich immer wieder über Vinyl gebloggt. Dabei sind mir allerlei ungewöhnliche Formate untergekommen. Hier fünf nicht ganz so häufig zu findende Vinylformate.

Schallplatten-Wurst

So werden also Schallplatten hergestellt. Übrigens, ich hab gerade meine erste LP angeliefert bekommen

Supercut: Fake-Movies in Filmen

Schnieker Supercut mit erfundenen Filmen in Filmen. Mit dabei u.a. Jay & Silent Bob Strike Back, Boogie Nights, The Big Lebowski, Tropic Thunder und natürlich mein absoluter Favorit UHF! (via...