0 Kommentare

Die Brücke aus Under The Bridge von den Chili Peppers

Von Daniel • 29.05.2012

Under The Bridge

“Under the Bridge” bedeutete 1992 den Durchbruch für die Red Hot Chili Peppers. Ironisch, dass ausgerechnet ein Junkie-Song über Anthony Kiedis Heroinabhängigkeit ein großer Hit wurde. Der aus Los Angeles stammende Journalist Mark Haskell Smith trug die wenigen Indizien aus dem Song und diversen Interviews zusammen und konnte nun scheinbar die Brücke identifizieren, die besungen wird. Kiedis selbst machte darum stets ein Geheimnis.

Letzten Endes ist Haskell Smith der Meinung, dass es sich nur um eine Fußgängerunterführung im MacArthur Park in Los Angeles handeln könne.

On The Bridge


Größere Kartenansicht

(via rollingstone)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Prokatzination des Tages: Catcordion

Catcordion ist ehh, nunja, so nen Katzen-Akkordeon-Ding im Internet. Du kannst Da mit Grumpy, Lil Bub, Keyboard Cat und Maru spielen in dem Du die Größe Deines Browser-Fensters änderst....

1995 bei VIVA – Als Internetcafes noch ein Novum waren

Gerade geht dieser Clip aus dem Jahre 1995 durchs Netz. Ein junger Matthias Opdenhövel berichtet darüber, dass es nun ein Internetcafé in Köln gebe. Juhu! Ich nehme das mal zum Anlass...

Das Imperium schlägt zurück: Tie Fighter Wars

Ich glaub die Kurzfassung des Tie-Fighter-Animes hatte ich auch schonmal im Blog. Nun ist der Film von Pual Johnson fertig. Wurde u.a. vom 90ies Lucas-Arts-Game “Tie Fighter” inspiriert....