Morgen ist Montag

-

Montag

Gnah, als ob ich Euch daran erinnern müsste. Mehr Sonntage, obwohl, nein. Freitag ist besser. Oder Samstag?
Welchen Tag wollt ihr mehrmals in der Woche?

(via antiprodukt)

    12 Kommentare:

  • Jakob schreibt am 13. Mai 2012 um 20:57

    Freitage… umbedingt… mindestens 2!

  • Pamela Chowdhury via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 21:05

    Dienstag – Dienstag ist 1. Liga Tag *__*

  • Hanna Ähmpunkt via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 21:08

    Samstag – der Anfang der Woche ist noch nicht so sehr in greifbarer Nähe wie am Sonntag, ausschlafen kann man auch.. mehr Samstage in der Woche!

  • Wolfgang Jung via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 21:09

    Heute

  • Maik schreibt am 13. Mai 2012 um 21:15

    Samstag natürlich! Ausschlagen, Bundesliga, Feiern und keine Not, abends/nachts einen Wecker stellen zu müssen… ;)

  • Melle Sugarbilly via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 21:16

    um es mit jon bon jovi zu sagen: seven days of saturday is all i need… ; )

  • An Le-Be via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 21:42

    Und samstags haben die Läden offen!

  • Farbdosen Neef via Facebook schreibt am 13. Mai 2012 um 22:44

    Keinen. Jeder Tag hat seinen Sinn :) nur wenn es einen schrecklichen Montag gibt und einen „Omg es ist bald Wochenende“ – Donnerstag…gewinnt der Samstag und Sonntag erst an Wert

  • Boundary schreibt am 14. Mai 2012 um 06:45

    Für viele ist eh diesen Dienstag 0:01 Uhr DER Termin schlechthin.
    Ich will endlich ins Unicorn Level
    http://media.diablofans.com/images/news/2012/may/r/model/tentaclehorse.jpg

  • Ilona Könnel via Facebook schreibt am 14. Mai 2012 um 19:35

    ich finde den Freitag gut, denn da hat man das Wochenende vor sich und kann sich darauf freuen.

  • Farbdosen Neef via Facebook schreibt am 14. Mai 2012 um 19:36

    Mama D: bleib vom Kotzenden Einhorn fern

  • Marion Bern via Facebook schreibt am 14. Mai 2012 um 20:14

    dass geht aber gar nicht O-0

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!