3 Kommentare

Wie Punk wirklich war…

Von Daniel • 16.05.2012

Ich weiß, Punk ist Attitüde und Einstellung und auch nicht mit Punkrock als Genre zu verwechseln, aber wenn ich diesen 90ies Spot sehe frage ich mich, ob ich wirklich jemals Punk hörte. Huey Lewis ist aber, das musst Du anerkennen, der punkigste von all den Punks. Okay, Panki aus Pankanien mal ausgenommen, Man! Yeah!

(via ronny auf nerdcore)



2 Trackbacks »

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Blogstöckchen: Fünf Buchvorsätze

Nadia hat mich mit einem Stöckchen beworfen welches sie von Ninia zugeworfen bekam. Es geht um Folgendes: “Zähle 5 Bücher auf, die ganz oben auf deiner Wunschliste stehen, die aber KEINE...

Blog Of The Day: IKEA Hackers

Im Internet findest Du vermutlich alles. So auch ein Blog, das sich dem Thema Hacking von IKEA-Möbeln widmet. Besonders imposant ist die Ikeakade und der Lack Arcade Coffee Table, aber Du findest...

Kotzbröckchen-Special zum Welttag des Buches

Früher gab es hier öfter mal den Büchersonntag und auch wenn es den nicht mehr gibt, um Literatur und Bücher geht es hier immernoch oft genug. Für alle die es wissen wollen, hier ist der...

Ihr glaubt dem Fernsehen?!

“‘You Believe Everything You See On TV?…PFFT…Sheeple’ Believes Every Poorly Edited YouTube Video On Conspiracy.” Mich lässt das Thema um die Friedensdemos nicht...