8 Kommentare

Aus Gründen…

Von Daniel • 04.06.2012

Eduard Khill aka ‘Mr. Trololo’ Dies in St.Petersburg, Aged 77



3 Trackbacks »

    5 Kommentare »

  • Claudia Hamers via Facebook schreibt am 4. Juni 2012 um 10:56

    Sad news. :o(

  • Sandra Mo via Facebook schreibt am 4. Juni 2012 um 11:02

    och :/

  • Stephanie Hüäblä via Facebook schreibt am 4. Juni 2012 um 11:13

    :( Er ist einer der größten helden der Internetbevölkerung gewesen! Möge er in Frieden ruhen.

  • Holger Harth via Facebook schreibt am 4. Juni 2012 um 12:36

    Schade. Sehr schade.

  • Jessica Ey via Facebook schreibt am 4. Juni 2012 um 15:43

    oh nein :(

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Text einfach umdrehen

Cool sein in Social-Media-Netzwerken, das ist manchmal schrecklich einfach. Coole abgefahrene Emojis nutzen oder einfach mal die Schrift auf den Kopf drehen und alle sagen “Woah, wie geht das...

Grumpy Cat hat nun ihr eigenes Comic

Die liebste Katze des Internets, Crumpy Cat, hat nun ihr eigenes Comic. Mit dabei ist auch ihr Bruder Pokey. Drei Hefte sollen diesen Herbst bei Dynamite rauskommen. Zusätzlich zur Miniserie in...

Dort wo das Herz wäre…

“Dort wo das Herz wäre hat Deutschland ‘ne Alarmanlage” (Vielen Dank an Trooyst, der das Foto machte und mir den Tipp gab. Folgt ihm auf FB!)

Als Einhörner in medizinischer Literatur zu finden waren

Ich hab hier ja schonmal darüber geschrieben warum viele Apotheken Einhorn-Apotheke heißen. Das hat mit Narwalzähnen zu tun, die für Einhorn-Hörner gehalten wurden und im Mittelalter als...