Are You A Feminist?!

-

Feminist
Toller Test, ich musste schwer lachen. Aber wahr ist es irgendwie… Wenn es nur wirklich so einfach wäre.

(Mimi via Facebook)

    14 Kommentare:

  • TaTonka schreibt am 13. Juli 2012 um 14:06

    Da fehlt noch mindestens eine Frage: „Denkst du, dass es schon Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern gibt?“

    Ich finde nämlich, ja. Feministen nicht.

  • Chówer Khayim Yankl via Facebook schreibt am 13. Juli 2012 um 14:07

    uff, harter test!

  • Kay Jay via Facebook schreibt am 13. Juli 2012 um 14:10

    Die Frage, ob alle Menschen gleich sind, lässt sich nicht wahrheitsgemäß mit ja beantworten.

  • Marcel schreibt am 13. Juli 2012 um 14:10

    Was hat die UN nur für eine hässliche Seite? :D

  • Sebastian Schnippschnapp via Facebook schreibt am 13. Juli 2012 um 14:17

    aber alle menschen sind nicht gleich -.- ,sie sind sogar sehr unterschiedlich im detail

  • Chówer Khayim Yankl via Facebook schreibt am 13. Juli 2012 um 14:27

    harte FDP argumentation hier, genauso hat nämlich mal guido westerwelle argumentiert vor n paar jahren vor irgendeinem wahlkampf… klar sind nicht alle gleich aber der aussage entspricht der wunsch das alle menschen gleich behandelt werden und zwar eben als menschen, man kan sich halt auch anstellen ne ?

  • schnegge schreibt am 13. Juli 2012 um 16:42

    Alle Menschen gleich? Wär ja schrecklich. Dann bin ich lieber kein Feminist.

  • Kay Jay via Facebook schreibt am 13. Juli 2012 um 17:48

    so wie du grad?

  • Moon schreibt am 14. Juli 2012 um 15:54

    „Alle Menschen sind frei geboren und haben die gleichen _Rechte_“ Das bedeutet noch lange nicht, dass alle Menschen gleich sind. Was auch gar nicht wünschenswert wäre, finde ich.

  • hansk schreibt am 14. Juli 2012 um 18:21

    Ohhh, die sind ja wirklich zu dämlich, den ersten Artikel der Deklaration für menschenrechte korrekt zu copy and pasten…

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 14. Juli 2012 um 18:24

    Voll der Korinthenkacker-Auflauf hier.

  • hansk schreibt am 14. Juli 2012 um 18:33

    Jo, also entweder konsequent oder inkonsequent, aber nicht immer dieses ewige Hin und Her!

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 14. Juli 2012 um 18:55

    Konsequent klugscheißerische Pimmelscheiße z.B.?

  • c. veill schreibt am 14. Juli 2012 um 20:00

    Aber ihr wisst schon dass equal gleich im Sinne von gleichwertig und ebenbürtig bedeutet, oder? Meine Fresse.
    Dann passt es doch.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!