Ist das Kunst oder eine Urheberrechtsverletzung?

-

Art vs. Copyright

Sowieso eines meiner Lieblingsmemes. Dies hier hat allerdings Aled Lewis gemacht, dessen Arbeiten Du bestimmt schonmal gesehen hast. Die wandern regelmäßig durch allerlei Blogs, Tumblr und sonstige Webdinger. Sein Stil ist dabei stets anders, aber immer mit einer gehörigen Portion Humor versehen. Absolut großartig finde ich auch seine kleinen Batman Comic-Strips. Hier „Disappearing Act“ und hier „Window Bat Is Watching You“.

(via aled lewis)

    Ein Kommentar:

  • Emanon schreibt am 24. Juli 2012 um 13:14

    Großartige Kunst! Gleich mal folgen…

    Das ist übrigens auch ein ziemlich interessantes Thema. Kunst ist es juristisch gesehen auf jeden Fall. Aber während man in den USA bei nicht kommerzieller Benutzung dem copyright infringement noch das „fair use“ entgegenhalten kann, ist das im kontinentaleuropäischen Bereich genau genommen auch immer eine Urheberrechtsverletzung – insofern also beides.

    Die aberwitzige gesetzliche Situation, dass millionen von Menschen täglich das Urheberrecht verletzen bleibt hoffentlich nicht mehr lange so. Wobei wahrscheinlich eher die VG Bild-Kunst wie die GEMA wird, bevor unsere Regierung genug Internet ausgedruckt hat, um die Gesetze anpassen können.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!