Love Will Tear Us Apart Again von Peter Crnokrak

-

Peter Crnokrak hat hier was ziemlich schickes designt. Ein Druck, der alle Versionen von Joy Divisions „Love Will Tear Us Apart“ zusammenfasst.

Love Will Tear Us Apart Again

„USING INFORMATION DESIGN PRINCIPLES AND GRAPHICAL TECHNIQUES, THE 85+ RECORDED COVERS OF JOY DIVISION’S ‚LOVE WILL TEAR US APART‘ ARE MAPPED IN RELATION TO THE ORIGINAL RECORDINGS BY THE BAND. ALTHOUGH AVAILABLE INFORMATION WAS LIMITED, THE GRAPH IS DATA RICH IN REPRESENTING TIME SINCE ORIGINAL RECORDING, RECORDING ARTIST, RELEASE NAME/DATE AND LABEL. VARIOUS GRAPHICAL TECHNIQUES EMPLOYED (EG. RADIATING DOTS) ALLOWED FOR DATA TO BE ACCESSED (NUMBER OF RECORDINGS PER YEAR) WHILE ALSO CREATING AN INTERESTING AESTHETIC PRESENTATION.“

[nggallery id=152]

    5 Kommentare:

  • Julia Schmidt via Facebook schreibt am 23. Juli 2012 um 12:40

    Das muss definitiv an meine Wand.

  • Boundary schreibt am 23. Juli 2012 um 12:43

    Joy Division zu Covern gehört für mich ja zu selben Sakrilegen wie Depeche Mode zu Covern.
    Schön, dass ich damit mal eine größere Darstellung als ’shame on you‘-Liste nutzen kann ^^

  • Selina Lyn Go Lightly via Facebook schreibt am 23. Juli 2012 um 12:43

    <3

  • Daniel Decker
    Daniel schreibt am 23. Juli 2012 um 12:49

    @Boundary Day Of The Lords von 16 Jorsepower, na?! Personal Jesus von Johnny Cash?! Geht vollkommen klar finde ich…

  • Ann Teegen via Facebook schreibt am 23. Juli 2012 um 13:03

    Das ist schön…

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!