Professionelles Knuddeln als Geschäftsmodell

-

Endlich gibt es einen Service für Knuddelbedürftige. Jacqueline Samuel hat ihre Passion zum Geschäft gemacht. Ihre Firma The Snuggery bietet Schmusesessions an. Eine Stunde kostet 60$, die Klamotten bleiben an und auch sonst hat das nichts sexuelles. Jaqueline kennt allerdings über 100 Knuddelpositionen. Am beliebtesten ist aber Löffelchen.

(via neatorama)

    Ein Kommentar:

  • Schmunzelhase des Todes via Facebook schreibt am 15. Juli 2012 um 10:07

    Wenn man wie Justin Bieber oder Johnny Depp ausschaut, könnte man damit in Deutschland Mllionen machen. :D

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Hinweis: Kommentare werden moderiert. Sie können auch ohne Angaben von Gründen gelöscht werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!