11 Kommentare

Why watch the olympics when you can be in them?

Von Daniel • 31.07.2012

Summer Games von Epyx

Olympia? Pah! Ich hatte auf dem C64er damals die Summer Games. Das war der absolute Joystick Killer. Am Besten fand ich Turmspringen. Boah, ich muss meinen C64er wieder reaktivieren.

(via ufunk)



2 Trackbacks »

    9 Kommentare »

  • Anna-Sarah Hennig via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 13:58

    Die Winter Games waren auch gut. Ich: queen of speed skating.

  • Katrin Bedot via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 13:59

    Alter, da kann ich mich auch noch dran erinnern <3

  • Gröj Saerdna Redneb via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 13:59

    Summer Games hat 2 Competition Pro von mir aufm Gewissen :D

  • Ju Le via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 14:10

    wie geil!! gabs da nicht auch das über die fässer springen auf eis???

  • Kotzendes Einhorn via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 14:16

    Ich mochte ja noch California Games voll!

  • Marc Jäger via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 14:16

    Summer Games war schon toll, aber bei Decathlon hatte ich gleich reihenweise meine Joysticks geschrottet. Computerspiele waren früher unheimlich anstrengend. ;)

  • Werner Popp via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 14:33

    Wintergames Skilanglauf

  • Marcus Wirth via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 17:35

    Wohl dem, der noch ne funjtionierende brotdose hat. California Games kenn ich nur vom Sega Master System. Ist das das mit surfen, skaten, hacky sack, bmx u.a.?

  • Maya Schnitzler via Facebook schreibt am 31. Juli 2012 um 17:37

    Ich fand ja auch die jeweiligen Landeshymnen im midi-Format umwerfend. Hach. Kindheits-/Jugenderinnerungen. Und ich musste mich immer mit meinen Geschwistern um den Platz am C64 prügeln.

Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Unter CC-Lizenz: “Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße”

Ziviler Ungehorsamist eine Form politischer Partizipation, deren Wurzeln bis in die Antike zurückreichen. In der Neuzeit dürften vor allem die Schriften von Henry David Thoreau eine große Rolle...

Liebe & Ausschlafen

Prioritäten setzen! LIEBE UND AUSSCHLAFEN! pic.twitter.com/fJ1IjX60eu — supersexy käsebrot. (@goldwert) May 9, 2014 (via ronny)

The Science in Star Wars: Wissenschafts-Autor*innen schreiben über Tatooine

Supergut. Wissenschaftler*innen und Wissenschafts-Autor*innen haben sich Star Wars zum Thema genommen und bringen damit mehr Science in die Fiction. Ein Ärgernis für all die immer sagen, dass Star...

Berlin besetzt – Interaktive Karte besetzter Häuser in Berlin

Berlin besetzt zeigt die Geschichte von Haus- und Platzbesetzungen in Berlin als Beispiel für selbstermächtigte Eingriffe von Protestbewegungen in den Stadtraum und das Stadtleben von 1970 bis...