1 Kommentar

Flimmerbilder: Die erste Verfilmung von Frankenstein

Von Daniel • 18.08.2012

Frankenstein 1910

Endlich wieder was Neues in Flimmerbilder. Der Film-Rubrik beim Einhorn wo Du gratis und legal online Filme sehen kannst. Dieses Mal mit einem Werk von historischem Wert. Der allerersten Verfilmung von Frankenstein ever. Er entstand 1910 in den Edison Studios und J. Searle Dawley führte Regie. Kritik und Publikum liebte dieses Werk. Der Film galt lange als verschollen, 1950 wurde eine Kopie von einem Filmsammler erstanden, der sich der Rarität gar nicht bewusst war. Erst 1970 wurde dies bekannt und es dauerte weitere 30 Jahre, bis das Werk öffentlich zugänglich wurde.

Der Film ist Public Domain. Hier kannst Du den Film legal auf Archive.org downloaden.

(via i heart chaos)



Dein Kommentar:

Kommentarfeed zu diesem Artikel via RSS abonnieren.

Aktuelle Posts

Graffiti erklärt in der Sendung mit der Maus

Die Maus erklärt Graffiti! Großartig, wobei mir nicht gefällt, dass verbotene Graffiti per se als hässlich dargestellt werden und legale im Umkehrschluss per se als Kunstwerke. Aber hey, ich...

2001: Odysee im Weltraum Speedrun

Schöner kleiner Speedrun durch den Kubrick-Klassiker 2001: Odysee im Weltraum. Mehr als zwei Stunden auf lediglich eine Minute runtergebrochen und animiert. Nice! (via io9)

Montagmorgens

(via ekelias)

Space Station Earth – Wenn die Erde der Todesstern wäre…

Mit Mapbox Studio kannst Du Karten customizen. Genau das tat auch Eleanor Lutz und kreierte die Space Station Earth. Eine Karte, die mehr nach Todesstern als nach Erde aussieht. Hier z.B....