10 Kommentare

Letzte Runde: Pinkie Pie wants you to smile – Shirt gewinnen

Von Daniel • 31.08.2012

So, das war es also. Meine letzte Aufgabe war wohl ein wenig schief formuliert. Ich bat Euch mir zu sagen, was die Aufgabe in diesem Post sein soll um ein Shirt zu gewinnen. Stattdessen schriebt Ihr mir, was Ihr machen würdet. Viele Sachen würde ich gerne sehen. Den Einhornkotze-Cokctail, die Parade in Pony, Montana. Tolle Ideen. Am meisten begeistert hat mich aber die Idee von Lukas, der dann bald seinen Gutschein für das Shirt bekommt:

“Mit meiner besten Freundin quer durch Köln in My little Pony Kostümen hüpfen, Fremde Menschen um Kuchen anflehen und dann mal schön ab ins Wasser hüpfen. Natürlich hinterlegt von Heldenhafter Musik und das alles dann ab auf Youtube! :D”

Wegen der Unmöglichkeit vieler Aufgaben ist meine ganz einfach. Um das Pinkie Pie – Shirt zu gewinnen musst Du lediglich ein kotzendes Einhorn malen. Den Link zu dem Bild dann einfach hier in die Kommentare posten. Simpel, ich weiß. Aber wollt ihr wirklich als Ponies durch die Lande ziehen? Lukas jetzt mal ausgenommen…

Pinkie Pie T-Shirt

Die Verlosung läuft bis Sonntag 0:00 Uhr!



Aktuelle Posts

Blogstöckchen: Fünf Buchvorsätze

Nadia hat mich mit einem Stöckchen beworfen welches sie von Ninia zugeworfen bekam. Es geht um Folgendes: “Zähle 5 Bücher auf, die ganz oben auf deiner Wunschliste stehen, die aber KEINE...

Blog Of The Day: IKEA Hackers

Im Internet findest Du vermutlich alles. So auch ein Blog, das sich dem Thema Hacking von IKEA-Möbeln widmet. Besonders imposant ist die Ikeakade und der Lack Arcade Coffee Table, aber Du findest...

Kotzbröckchen-Special zum Welttag des Buches

Früher gab es hier öfter mal den Büchersonntag und auch wenn es den nicht mehr gibt, um Literatur und Bücher geht es hier immernoch oft genug. Für alle die es wissen wollen, hier ist der...

Ihr glaubt dem Fernsehen?!

“‘You Believe Everything You See On TV?…PFFT…Sheeple’ Believes Every Poorly Edited YouTube Video On Conspiracy.” Mich lässt das Thema um die Friedensdemos nicht...